Beginner

Blast Action Heroes

Buback/Motor
03


Tja: Wort! Mit Blast Action Heroes versprechen die Beginner tatsächlich nicht zu viel. Dachte ich nach dem Appetizer "Fäule" mehr an lockere Sachen, wird hier klar das Haus gerockt. Trotzdem so locker, als wäre nie was gewesen. Im Jahre 03 lieferte Blast Action Heroes angesichts der damals noch akuten Krise des hiesigen Hiphops ein positives Signal.
Neben fetten Beats haben die Beginner ebenso entspannte Sachen parat. Obendrein wird auch mal über den Tellerrand geguckt und sich der Titel von Metallica geborgt und lieferten mit freundlicher Ironie einen Fingerzeig auf das Kommende im Folgejahr (denn der Background-Chor macht "aggrooo..." ;-) Insgesamt kommen die Blast Action Heroes der Beginner also ebenso abwechslungsreich wie unterhaltsam. Zwar insgesamt nicht unbedingt visionär (wer ist das schon dieser Tage?), dafür aber absolut auf der Höhe und mit klarer Position, die ebenso entschieden wie freundlich rüberkommt- sowas schaffen hierzulande nicht viele. Aktuell also on top- ob das längerfristigen Erinnerungswert haben wird, lässt sich noch nicht wirklich sagen.
Anderer Meinung?